Alpakanachmitag im Rahmen des Ferienprogramms des SV Surberg

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Am 11.08.2021 durften wir die Alpakas bei der Betina besuchen.
Zuerst trafen wir uns alle beim Sportheim in Surtal. Erst bis alle Kinder vollständig da gewesen sind, gingen wir zu Fuß zur Surleit’n zu den Alpakas. Dort wurden wir freundlich von der Betina begrüßt und gleich darauf stellte sie uns den Lennox und den Alonso vor. Mit diesen zwei Alpakas durften die „mutigsten“ Kinder von uns eine Runde auf der Wiese spazieren gehen. Danach machte sie uns mit den Babyalpakas und ihren Müttern bekannt. Das jüngste Babyalpaka war gerade erst einmal 1,5 Wochen alt. Betina hat uns erklärt, wie die Alpaka geschoren werden und daraus Wolle entsteht, mit welcher zum Beispiel Socken und Mützen später gestrickt werden können. Zum Schluss gab es noch eine Bastelrunde, damit jeder ein kleines Alpaka Souvenir mit Heim nehmen konnte. Dann ging‘s auch schon wieder zu Fuß zurück zum Sportheim, wo der Ausflug mit einem Eis zu Ende ging. Schön war‘s!
Nochmals lieben Dank an die Betina und die flauschigen Alpakas.